Sprungmarken

20. Internationales Musikfestival Oldenburger Promenade vom 10. bis 11. Juni 2016

Archiv

Cécile Verny

Die an der Elfenbeinküste geborene Sängerin Cécile Verny ist seit ihrem 17. Lebensjahr auf den Bühnen Europas zu hören. Teils in Afrika und teils in Europa aufgewachsen, entwickelte sich ihre Persönlichkeit, ihre Stimme und die überaus vielseitige und wandlungsfähige Art zu singen als eine sehr individuelle und einzigartige Mischung ihrer afrikanischen Wurzeln, ihrer europäischen Kultur und ihrer Vorliebe für afro-amerikanische Musik.

Als Dozentin für Jazzgesang war sie an der staatl. Hochschule für Musik in Trossingen, der Jazz & Rock Schule Freiburg sowie am C.E.D.I.M in Straßburg tätig.

Die von den Kritikern hoch gelobte Sängerin gewann diverse internationale Preise.

zurück zu "Künstler 2006"

Cécile Verny