Sprungmarken

20. Internationales Musikfestival Oldenburger Promenade vom 10. bis 11. Juni 2016

Archiv

Anne Wolf

(Mandoline)

Teilnehmerin am diesjährigen IV. Internationalen Wettbewerb für die Jugend.

Geboren 1987 in Zwickau/Deutschland, z. Zt.: Privatunterricht.

Musikalischer Lebenslauf:

  • Nach musikalischer Früherziehung Mandolinenunterricht bei Annette Schneider und Klavierunterricht
  • bei Jürgen Lorenz.
  • 2000-2006 Besuch des Clara-Wieck-Gymnasiums in Zwickau mit vertieftem musischem Profil.
  • 2004-2006 Jungstudentin an der Musikhochschule Wuppertal bei M. Wilden-Hüsgen.
  • Seit 2000 Teilnahme an zahlreichen Meisterkursen und Wettbewerben.
  • Seit 2002 Konzerttätigkeiten als Solistin, im Quartett und mit Sinfonieorchester.

Auszeichnungen:

  • 2000 2. Preis Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“
  • 2000, 2002, 2004 u. 2006 1. Preis Roland-Zimmer-Jungendwettbewerb
  • 2003 1. Preis Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ (Mandoline solo)
  • 2004 1. Preis Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ (Mandolinenduo)
  • 2005 1. Preis Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ (Neue Musik)
  • 2006 1. Preis Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ (Mandoline solo)

zurück zu "Künstler 2007"

Anne Wolf