Sprungmarken

20. Internationales Musikfestival Oldenburger Promenade vom 10. bis 11. Juni 2016

Archiv

Caputo-Pompilio

(Guitar-Duo)

Mit dem Gewinn des ersten Preises beim 11. Internationalen Wettbewerb für Gitarren-Duos im französischen Montelimar machten sie international auf sich aufmerksam: Seit dem gewann das italienische Duo Caputo-Pompilio, das sich bei David Russell, Alberto Ponce, Hopkinson Smith, Angelo Gilardino sowie Sergio und Odair Assad ihren musikalischen Feinschliff holte, vierzehn erste Preise bei Musikwettbewerben.

Im Mittelpunkt der Arbeit von Giuseppe Caputo und Luciano Pompilio, die seit 1994 als Gitarren-Duo konzertieren, steht die Suche und Erarbeitung des Repertoires für zwei Gitarren aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Drei CDs und zahlreiche Rundfunkmitschnitte von Live-Konzerten dokumentieren ihre Programme, mit denen sie auf zahlreichen europäischen Festivals und in Mexiko erfolgreich waren. Eine vierte CD mit den Goldberg-Variationen Johann Sebastian Bachs ist in Vorbereitung.

Giuseppe Caputo und Luciano Pompilio sind u. a. Organisatoren und künstlerische Leiter des Internationalen Gitarren Festivals in Manfredonia und haben Lehraufträge an staatlichen Instituten.

zurück zu "Künstler 2007"

Caputo-Pompilio