Sprungmarken

20. Internationales Musikfestival Oldenburger Promenade vom 10. bis 11. Juni 2016

Archiv

European Jazz Giants

Peter „Banjo” Meyer (Banjo, Moderation)
Lilian Boutté (Vocal)
Don Vappie (Bass; Gitarre, Banjo)
Bernard „Bunchy“ Johnson (Schlagzeug)
Patrick Artero (Trompete)
Ole „Fessor“ Lindgreen (Posaune)
Thomas L´Etienne (Klarinette)
Keith Nichols (Piano)
Hendrik-Jan Tjeerdsma (Tuba)

“Als ich Ende der fünfziger Jahre meine ersten bezahlten Jobs als Musiker annahm, konnte ich noch nicht ahnen, dass ich 35 Jahre später mit der Créme der europäischen Jazzmusiker 1994 meinen fünfzigsten Geburtstag und mein 35jähriges Bühnenjubiläum mit einem Konzert in der ehrwürdigen Hamburger Musikhalle feiern würde“, sagte Peter „Banjo“ Meyer, einer der führenden europäischen Banjoisten und mittlerweile auch im Heimatland des Banjos, den USA, als Solist anerkannt und geschätzt.

Die Band, die Peter Meyer extra für diesen Abend zusammengestellt hatte, trat unter dem Namen EUROPEAN JAZZ GIANTS auf und begeisterte die Jazzfans in der ausverkauften Hamburger Musikhalle. Inspiriert durch den überwältigenden Erfolg dieses Konzertes wurde beschlossen, einmal jährlich im Frühjahr das „Jazzy Birthday“ – Konzert mit einer Band aus europäischen Spitzenmusikern durchzuführen – neuerdings auch mit Gästen aus den USA – und mit „EUROPEAN JAZZ GIANTS“ auf Tournee zu gehen.

Mittlerweile 4 CD-Produktionen aus den Jahren 1994, 1996, 1998 und 2006 zeugen von der immensen Kreativität, die diese Band auszeichnet.

zurück zu "Künstler 2007"

European Jazz Giants