Sprungmarken

20. Internationales Musikfestival Oldenburger Promenade vom 10. bis 11. Juni 2016

Archiv

Markus Müller

(Referent)

Markus Müller studierte Betriebswirtschaftslehre, Theaterwissenschaften, Germanistik und Philosophie. Während des Studiums arbeitete er als Regieassistent und Mitarbeiter in der Öffentlichkeitsarbeit am Bamberger E.T.A.-Hoffmann-Theater und war  ab 1995 dort als Schauspieler und Regisseur.

Von 1997 bis 2005 engagiert am Nationaltheater Mannheim, zunächst als persönlicher Referent des Generalintendanten Ulrich Schwab, ab 2001 als stellvertretender Generalintendant. Darüber hinaus künstlerischer Leiter von Festivals und Theaterprojekten.

Seit August 2006 Generalintendant des Oldenburgischen Staatstheaters.

zurück zu "Künstler"

Markus Müller