Sprungmarken

20. Internationales Musikfestival Oldenburger Promenade vom 10. bis 11. Juni 2016

Archiv

Gipsy-Ensemble „Talisman“

„New Gipsy Art” nennen die drei jungen Vollblutmusiker der Gruppe „Talisman” ihr Repertoire, das seine Wurzeln in der Musik der Roma hat und ein Schmelztiegel aus Zigeunermusik, Klassik, Jazz, Flamenco, orientalischer Musik, Fado, Avantgarde und vielen anderen Stilrichtungen ist.

Kopf der Gruppe ist der Geigenvirtuose Oleksandr Klimas, der die Programme auch moderiert. Gitarrist Viktor Maksimov und Oleg Nehls auf dem Knopfakkordeon komplettieren das Trio. Alle drei Musiker haben eine klassische Ausbildung. Spieltechnisch und stilistisch nahezu ohne Grenzen, ausdrucksgeladen und immer für Überraschungen gut, begeistern sie seit über zehn Jahren ihr Publikum in ganz Europa.

zurück zu "Künstler"

Gipsy-Ensemble „Talisman“