Sprungmarken

20. Internationales Musikfestival Oldenburger Promenade vom 10. bis 11. Juni 2016

Archiv

Elena Galitskaya

(Sopran)

Die 27-jährige russische Sopranistin Elena Galitskaya ist Absolventin der Moskauer Chorkunstakademie.

Meisterkurse in Italien u.a. bei Teresa Berganza und G. Bisi sowie an der Houston Grand Opera vervollständigen ihren Werdegang. Sie war bereits als Norina in Donizettis „Don Pasquale“, als Violetta in Verdis „La Traviata“, als Jolanta in Tschaikowskys „Jolanta“ in Russland, Japan, den USA und Europa zu hören. Teilnahme an großen Musikfestivals wie dem Rheingau Musikfestival und dem Festival de Colmar zählen zu den wichtigen Auftritten der letzten Zeit.

Im Winter 2009 ist sie an der Opera National de Lyon engagiert.

zurück zu "Künstler"

Elena Galitskaya