Sprungmarken

20. Internationales Musikfestival Oldenburger Promenade vom 10. bis 11. Juni 2016

Archiv

Nino Kupreishvili

(Klavier)

Nino Kupreishvili wurde 1993 in Tiflis/Georgien geboren. 1999 begann sie ihre Klavierausbildung bei Lali Sanikidze am Tbilisi Central Music Gymnasium.

Sie konzertierte mit verschiedenen Kammer- und Symphonieorchestern.

Bei mehreren internationalen Wettbewerben wurde sie Preisträgerin. 2009 gewann sie beim V. Intern. Musikwettbewerb für die Jugend in Oldenburg den Publikumspreis.

zurück zu "Künstler"

Nino Kupreishvili