Sprungmarken

20. Internationales Musikfestival Oldenburger Promenade vom 10. bis 11. Juni 2016

Archiv

Jörg Schade arbeitet als Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor. Nach Schauspiel-Engagements an mehreren deutschen Bühnen, u. a. am Ohnsorg-Theater Hamburg und als Fernsehschauspieler für den "Tatort" war Jörg Schade mit Soloprogrammen auf Kleinkunst- und Kabarettbühnen zu sehen. Seit 1995 leitet er die Pyrmonter Theatercompagnie. Als Theaterregisseur ist Jörg Schade in Deutschland und der Schweiz tätig; als Autor schreibt er Seriendrehbücher und Jugendtheaterstücke.

Unter dem Titel „Klassik für Kinder“ produziert Jörg Schade in ganz Deutschland aufgeführte Programme wie „Papa Haydns kleine Tierschau“ oder „Herr Buffo und der Notendieb“. Aktuell inszeniert er am Theater Schwerin.

zurück zu "Künstler"

Jörg Schade