Sprungmarken

20. Internationales Musikfestival Oldenburger Promenade vom 10. bis 11. Juni 2016

Archiv

Der Klarinettist Romeo Tudorache studierte in Bukarest, Prag und Bratislava. Er gewann bedeutende internationale Festivals wie „Prager Frühling“ und „G. B. Viotti“.

Als Gast-Professor unterrichtete Romeo Tudorache an renommierten Musikinstituten in Italien, den USA und Brasilien. Nach Festivalleitungen in Frankreich und Italien ist er seit 1991 künstlerischer Leiter des Festivals „Internationale Musiktage Koblenz“.

zurück zu "Künstler"

Romeo Tudorache