Sprungmarken

20. Internationales Musikfestival Oldenburger Promenade vom 10. bis 11. Juni 2016

Archiv

Carissa Sugg Romero wurde in Dallas, Texas geboren. Sie erhielt den ersten Tanzunterricht in Texas von ihrer Mutter Stasia Olstowski und ihrer Großmutter Marguerite Olstowski, welche beide professionelle Ballett-Tänzerinnen in New York City waren.

Später wurde sie Teil des Ensembles "Allegro Ballet of Houston" unter Emmamae Horn und setzte ihre Ballett-Ausbildung am „Ballett of Houston“ unter Madame Tatiana Semenova fort.

Carissa Romeros Faszination für spanischen Charaktertanz und Flamencotanz wuchs im jungen Erwachsenenalter und folglich studierte sie diesen in Houston.

Das Kastagnetten-Spiel war immer Teil der Flamenco-Ausbildung, doch Carissa Romeros wahre Inspiration kam von Angelita Romero, Matriarchin der Familie Romero, welche eine bekannte “Castanuelista“ war.

zurück zu "Künstler"

Carissa S. Romero
Carissa S. Romero